• Waste

    Treatment

Innovative und ganzheitliche Lösungen zur Abfallaufbereitung und -verwertung

Als Spezialist im Bereich der sensorbasierten Sortiertechnik, wie auch als erfahrenes Anlagenbauunternehmen in der mechanisch-biologischen Abfallaufbereitung verbinden wir 20 Jahre Know-how und Erfahrung aus beiden Bereichen, um für unsere Kunden maßgeschneiderte Konzepte aus einer Hand zu realisieren.

Auf der Grundlage automatisierter, mechanischer Aufbereitungs- und Sortiertechniken werden Abfälle zu hochwertigen Sekundärbrennstoffen aufbereitet, die die Anforderungen der Brennstoffanwender sicher erfüllen. Darüber hinaus ermöglicht der Einsatz unserer sensorbasierten Sortiertechnik ein Maximum an Wiederverwertung für alle im Abfall enthaltenen Recyclingstoffe wie Metalle, Kunststoffe, Glas und Mineralprodukte.

Dabei kann die biologische Trocknung, die wir seit mehr als 15 Jahren erfolgreich einsetzen, die Sortierfähigkeit vor allem feuchter und stark Organik haltiger Abfälle erheblich verbessern; dies führt zu verbesserten Produktqualitäten für Recyclingstoffe einerseits und zu hochwertigen, trockenen Sekundärbrennstoffen mit vergleichsweise hohem Heizwert, und geringem Störstoffanteil andererseits.

Unsere Kunden profitieren somit gleich doppelt von unserem ganzheitlichen Ansatz – Schnittstellen zwischen unterschiedlichen Lieferanten werden vermieden, die Wirtschaftlichkeit der Aufbereitungskonzepte wird durch die hohe Wertschöpfung deutlich verbessert.

Die Vielzahl von Referenzprojekten in aller Welt unterstreicht die technische Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit unserer Anlagenkonzepte. Sie ist zugleich Ausdruck einer über Jahrzehnte gewachsenen Kundenzufriedenheit rund um den Globus.

Kompostierung und Gärrestbehandlung

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Leistungsspektrums ist der Bau von schlüsselfertigen Anlagen zur umweltverträglichen Kompostierung von organischen Abfällen, wie Küchenabfälle, Speisereste, Klärschlämme und in zunehmendem Maße auch Gärreste aus Vergärungsanlagen zur Biogaserzeugung.

Um diese Materialien als wertvollen Kompost nutzen zu können, bedarf es spezieller Anlagensysteme, die die Abfälle zunächst mechanisch von Störstoffen, wie Kunststoffen und Metallen befreien und danach unter kontrollierten Bedingungen (Boxenkompostierung) biologisch abbauen. Eine mechanische Endkonfektionierung gewährleistet in der Folge die geforderten, hochwertigen Kompostqualitäten.

Auch hier verfügt unser Unternehmen über mehr als 20 Jahre Erfahrung aus Planung, Bau und Betrieb von über 50 Kompostanlagen weltweit.

Leistungsspektrum:

Beratung

  • Erstberatung zu den Projektgrundlagen
  • Machbarkeitsstudien
  • Konzeptplanung

Planning / Konzept

  • Entwurfsplanung (Basic Engineering)
  • Ausführungsplanung, Erstellung Arbeitszeichnungen (Detail Engineering)
  • Unterstützung für das Vergabeverfahren

Umsetzung

  • Fertigung, Lieferung und Installation der Anlagen
  • Projektmanagement und Dokumentation
  • Schulung des Personals, Service

MT

Mechanische Behandlung

  • Maximale Ausbeute an Ersatzbrennstoff aus Abfällen
  • Wiedergewinnung von Wertstoffen
  • Reduktion der Deponierung

MBT

Mechanisch-Biologische Behandlung

  • Maximale Ausbeute an trockenen, sauberen, festen Ersatzbrennstoffen (SRF) und Wertstoffen
  • Maßgeschneiderte Systeme
  • Minimierung der Deponierung

IVC

Seit >20 Jahren bewährte IVC-Systeme für:

  • Aerobisierung und Kompostierung von Gärresten
  • SSO-Kompostierung (hochwertig)
  • Klärschlamm-Kompostierung

EPC

Wir sind Ihr verlässlicher EPC Lieferant!

  • Planung, Engineering
  • Beschaffungswesen
  • Bau- und Montagedienstleistungen