Zum Hauptinhalt springen

IV Kompostierung

Kompostierungs- und biologische Trocknungssysteme

Biologische Stabilisierung (Trocknung):
VORTEILE
  • Im Gegensatz zur thermischen Trocknung sind keine fossilen Brennstoffe oder externe Wärme erforderlich (geringer Stromverbrauch)
  • Deponieentlastung um 85% erreichbar
  • Inerte können als Deponieabdeckung verwendet werden
  • Geringer Platzbedarf durch kurze Verweilzeit der Abfälle in der Bio-Trocknungsanlage (4-10 Tage)
  • Ausgehende Produkte erfüllen Anforderungen der Industrie
    (feste Ersatzbrennstoffe, Metalle, Wertstoffe)
  • Feste Ersatzbrennstoffe sind als qualitativ hochwertiger Brennstoff für
    thermische Verfahren anerkannt (Kohlekraftwerke, Zementöfen usw.)
  • Bewährte und zuverlässige Technologie
Boxen-Kompostierung
VORTEILE
  • Optimierte mikrobielle Umwelt
  • Beschleunigen des natürlichen Zerfalls und Kompostierung
    im Vergleich zu herkömmlichen Kompostierungsanlagen
  • Reduzierung organischer Abfälle
  • Umwandeln verbleibender organischer Abfälle in Kompost
  • Hygienisierung des Ausgangsmaterials garantiert
  • Geschlossenes System
  • Geruchskontrolle gemäß den europäischen Anforderungen
  • Wiederverwertung von Kondensat

Ihr Ansprechpartner